Zum Forum


#1

Split: Meguiar's - OT-Plaudereien

in Lifestyle kreativ 25.04.2012 22:22
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

Editiert von Andreas, OT-Neiträge angetrennt von hier.

So wie Uhrenrestaurator. Aber die alten Zicken kosten mich manchmal den letzten Nerv. Jedes Uhrwerk zickt woanders. An einem Uhrwerk arbeite ich schon 3 Tage, weil es anscheinend seit 1880 nie gereinigt wurde. Alles abgenudelt und das Gehäuse stinkt nach Aschenbecher.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
zuletzt bearbeitet 05.05.2012 19:59 | nach oben springen

#2

RE:Split: Meguiar's - OT-Plaudereien

in Lifestyle kreativ 26.04.2012 20:35
von Anorphus • Stammgast | 58 Beiträge | 190 Punkte

3 Tage? Und woher weisst Du dass die bei den Kunden dann richtig gehen?

nach oben springen

#3

RE:Split: Meguiar's - OT-Plaudereien

in Lifestyle kreativ 26.04.2012 20:42
von Barbara • Stammgast | 64 Beiträge | 186 Punkte

Wir haben auch eine antike Uhr geerbt. Zuerst mochte ich sie nicht. Sie war verwurmt und schwarz von Dreck. Sie ging auch nicht. Vor Weihnachten als ich in Urlaub war hat mein Bruder sie zu einem Uhrmacher gegeben und das Gehäuse zu einem Tischler. Das Uhrwerk ist schon lange wieder da aber das Gehäuse habe ich schon fast abgeschrieben. Ist immer noch nicht fertig.


nach oben springen

#4

RE:Split: Meguiar's - OT-Plaudereien

in Lifestyle kreativ 26.04.2012 23:09
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

@Anorphus
Die machen natürlich mehrere Probeläufe, mindestens zwei.

@Barbara
Ohne etwas schlecht reden zu wollen, heutige Tischler verstehen nicht mehr allzu viel von antiken Uhren. Da werden oft irgendwelche Aufsätze nachgearbeitet oder 0815-Holzpuppen draufgesetzt. Tischler haben meist keine Unterlagen wie antike Uhrenkataloge, um das Aussehen eines Gehäuses zu rekonstruieren. Dafür braucht es einige Erfahrung und Wissen um die alten Verarbeitungsmethoden. Uhren wurden mit Schellack handpoliert. Das kann heute kaum noch jemand. Heutzutage wird Tischlerlack drauf gespritzt. Ich habe schon viele so mißhandelte Uhren restaurieren müssen. Das ist mühsamer, als eine unberührte, wenn auch im schlechten Zustand befindliche Uhr zu rekonstruieren.

Ich splitte die OT-Beiträge gleich mal ab.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
zuletzt bearbeitet 26.04.2012 23:48 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Datmike
Forum Statistiken
Das Forum hat 1410 Themen und 12136 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen