Zum Forum


#1

Anderes Radio?

in Technische Details 02.01.2012 14:09
von RalfS • Stammgast | 38 Beiträge | 103 Punkte

Hallo,

bin Ralf aus Gütersloh, fahre seit 2 Wochen den 1,6, Sensodrive in sand-beige. Es gab ein paar Problemchen mit dem Dach (Stellmotor), jetzt alles in Butter. Nun eine Frage an Euch wegen des Radios. Was handele ich mir ein, wenn ich ein anderes einbauen lasse? Was bringt es? Oder überwiegt der Nachteil. Das Radio ist soweit okay, aber der Klang könnte besser sein und eine mp3 Fähigkeit wäre wünschenswert. Auto ist von 2007.


Viele Grüße
Ralf

nach oben springen

#2

RE: Anderes Radio?

in Technische Details 02.01.2012 16:35
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

Hallo und willkommen!
Du bezahlst Dein Ansinnen mit einem funktionslosen Display. Die Adaptierung, die man zwar kaufen kann, dient dazu, daß Du die Lenkradfernbedienung weiterhin benutzen kannst. Das aber nur marginal, im Gegensatz zum Originalradio. Der Boardcomputer ist auf das Display vom Werksradio angewiesen, man kann mit Hilfe der Bedientasten des Radios Einstellungen vornehmen. Ich würde das nicht machen.

Mp3 Fähigkeit könnte bei Dir schon gegeben sein, selbst wenn nichts davon auf dem Radio steht. Einfach mal ausprobieren, standardkonforme CD brennen. Die Bedienung erfolgt so:

Pfeiltasten nach rechts oder links, Track vor oder zurück,
Pfeiltasten nach oben oder unten, Verzeichnisebene nach oben oder nach unten.

Wenn es am Klang hapert, würde eine Dämmung der Lautsprecher oder andere Lautsprecher mehr bringen. Wir fahren ein Cabrio, das bringt sowieso Störgeräusche von außen mit sich. Audiophiles Hören ist da sowieso nur begrenzt möglich. Ich finde sowohl Radio als auch Lautsprecher okay, ich höre alle 6 heraus und finde das gut gemacht, bis auf die Dämmung.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#3

RE: Anderes Radio?

in Technische Details 04.01.2012 08:42
von RalfS • Stammgast | 38 Beiträge | 103 Punkte

Auf die Idee einfach auszuprobieren bin ich nicht gekommen. Eine CD mit mp3 geht, CD-RW geht nicht. Genial! Das versöhnt mich schon mal mit dem Radio. An den LS stört mich hauptsächlich, dass man nichts in die Ablagen legen kann, ohne das es klirrt. Z. B. Brillenetui, etc..


Viele Grüße
Ralf

nach oben springen

#4

RE: Anderes Radio?

in Technische Details 05.01.2012 12:21
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

Hallo,

ich habe die Lautsprecher an meinem vorherigen Pluriel dämmen lassen. sie sind irgendwo entkoppelt worden und mit Bitumenmatten gedämmt worden. Anschließend ging es ohne Scheppern, jedenfalls bis Lautstärke 21, was aber schon arg prollig ist. Beim Charleston liegt der Bass nach meinem Empfinden eher hinten, kann aber sein, daß ich mir das einbilde.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#5

RE: Anderes Radio?

in Technische Details 10.01.2012 07:57
von RalfS • Stammgast | 38 Beiträge | 103 Punkte

Nein Du irrst Dich nicht. In Stellung Balance/vorn/hinten auf 0 höre ich auch alle LS. Die Dämmung kann man doch sicher selbst machen? Weiss jemand, wie man die Türverkleidung entfernt?


Viele Grüße
Ralf

nach oben springen

#6

RE: Anderes Radio?

in Technische Details 10.01.2012 19:35
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

Wenn Du Dich unter die geöffnete Türe legst, wird Dir das klar. Die Griffmulde muß vorher raus, sie ist nur geklippst. Hinten muß man die Rückbank ausbauen.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#7

RE: Anderes Radio?

in Technische Details 14.01.2012 10:28
von Dumbledore • Foreninventar | 229 Beiträge | 903 Punkte

Guten Morgen!
Ich habe ein "Fremdradio" in einem C3 einer Bekannten bewundern dürfen. So etwas gefällt mir beim Plü überhaupt nicht, es passt nicht zur stylischen Optik des Pluriels. Wenn man es trotzdem tut, sollte man das Original gut aufbewahren, es steigert mal den Wiederverkaufswert bei Style Fetischisten.


Gruss aus Essen

nach oben springen

#8

RE: Anderes Radio?

in Technische Details 14.01.2012 10:41
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

Moin,
deshalb kam schon bei meinem Pluriel 2003 kein anderes Radio in Frage. Ich mag die Optik, passt alles zusammen. Beim Charleston bleiben keine Wünsche mehr offen. Durch die USB Box, die das iPhone unterstützt, bin ich immer up to date. Meine Lieblingsmusik ist auf einem USB-Stick, Bedienung geht am Lenkrad, was will man mehr?


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Datmike
Forum Statistiken
Das Forum hat 1410 Themen und 12136 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen