Zum Forum


#1

Urlaub in Spanien

in Tourenvorschläge 12.07.2004 01:24
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte

Aufgeräumt: Fehlende smileys gelöscht, Links zu fehlenden Bildern entfernt (schade, daß Ihr die nicht online gelassen habt!)
Thread Erstellungsdatum gefixt



Liebe Leute,

im letzten Forum hatte ich euch ja einige Empfehlungen für den Spanien-Urlaub geschrieben. So schön werde ich das nicht mehr hinbekommen, aber hier nochmal einige in Kurzform. Da wir immer mit Wohnwagen verreisen (wegen Hund), sind meine Empfehlungen für Campingplätze.

Zunächst: wir fahren nicht über Lyon nach Spanien, sondern über Grenoble - Serres - Nyon - Avignon; sehr viel Landstraße, herrliche Strecke.

Wenn man nicht so weit fahren will, kein Spanisch kann und mit Kindern oder Hund oder Surfbrett ans Meer will, dann ist der Golf von Roses zu empfehlen, z.B. der Campingplatz Aquarius mit 100 Meter breitem Sandstrand.
------------------------
Wenn man nicht unbedingt ans Meer will und sich einigermaßen auf spanisch verständigen kann, dann ist der Camping Montagut sehr schön und auch herrlich gelegen. Dort werden jedoch meines Wissens keine Wohnwägen oder Bungalows vermietet.

Der Campingplatz liegt zwischen Besalú (hübsches Städtchen) und Olot (Vulkangegend), auf dem Weg zwischen Costa Brava und den Pyrenäen, ca. 1 Stunde von der Costa Brava entfernt, so dass man leicht mal einen Tagesausflug ans Meer machen kann. Man erreicht ihn auf der N 260 (Figueres->Ripoll). Man kann herrliche Bergwanderungen machen, außerdem gibt es in der Nähe ein Vulkan-Naturschutzgebiet. Der Campingplatz ist sehr gepflegt und mit Swimming-Pool. Der Junior-Chef spricht nordürftig englisch.


zuletzt bearbeitet 04.05.2012 09:52 | nach oben springen

#2

Urlaub in Spanien

in Tourenvorschläge 12.07.2004 01:25
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte

Dieses Jahr waren wir in Navajas auf dem Camping Altomira. Navajas liegt ca. 60 km nordwestlich von Valencia, also im Landesinneren. Der Campingplatz ist nicht ganz so schön, aber es werden sehr hübsche Bungalows vermietet. Ohne Spanischkenntnisse ist die Gegend jedoch nicht zu empfehlen, obwohl es auf dem Campingplatz eine Frau mit mäßigen Englischkenntnissen gibt. Doch ansonsten spricht in der Umgebung fast jeder nur spanisch. Dafür gibt es herrliche Landschaft, herrliches Klima und supernette, zuvorkommende Menschen. Im Naturschutzgebiet Sierra Espadán kann man herrlich wandern. Auch zum Fahrradfahren ist die Gegend geeignet. Baden kann man beim Wasserfall in der Alto Palancia.

Wasserfall bei Navajas

Plaza Aqua Límpia in Segorbe, der nächsten größeren Stadt

Gässchen in Jérica. Falls wir auswandern, dann dorthin. :-)

Blick auf das Dörfchen Aín in der Sierra Espadán; Wanderung Castillo und zurück ca. 2 Stunden.

Sierra Espadán

Valencia, eine sehr schöne und sympathische Stadt mit unendlich vielen Straßencafés

------------------

Wenn ihr weiter unten an der Costa Brava seid, in der Nähe von Barcelona, dann kann ich Tossa de mar empfehlen. Es ist zwar touristisch, aber es hat noch ein bisschen ursprünglichen Charakter bewahrt. Man kann dort gut schnorcheln, einkaufen und essen, letzteres vor allem im Restaurant Minerva (an der Strandpromenade), wo man ein preisgünstiges Menu bekommt. Als Vorspeisen kann ich Mejillones oder Gazpacho besonders empfehlen.

Blick nicht nur auf mich, sondern auch noch auf die Burg in Tossa

Beste Reisezeit in Spanien ist Mitte/Ende Juni, da dann zwar das meiste geöffnet ist, aber nicht von spanischen Urlaubern überfüllt. Oder dann wieder im September.

Ich war ja schon im Urlaub, darf aber in der ersten Augustwoche noch eine Woche Sprachurlaub in Valencia machen.

Muchos saludos y que os divertais en españa!

Judith


zuletzt bearbeitet 04.05.2012 09:48 | nach oben springen

#3

Urlaub in Spanien

in Tourenvorschläge 12.07.2004 09:09
von Helmut • Foreninventar | 586 Beiträge | 618 Punkte
Nöööö Judith,

Geht das schon wieder los, mit Deinen schönen Bildern !

Da bin ich dann direkt wieder Urlaubsreif !!

Ich denke aber es geht Dir genau so bei dem Wetter was wir hier haben !!

Liebe Grüsse aus Bonn Helmut

nach oben springen

#4

Urlaub in Spanien

in Tourenvorschläge 12.07.2004 12:37
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte

Allerdings, Helmut, und ich bin soo froh, dass ich im August noch eine Woche nach Valencia darf!!!

Am Sonntag werde ich dann mit dem Zug nach Jérica fahren und mich dort ins Straßencaf´´e setzen. Ich sag' euch dann noch, wo und wann ihr mir beim Kaffeetrinken über Webcam zusehen könnt.

Trotz Herbstwetter schöne Woche wünscht

Judith


zuletzt bearbeitet 04.05.2012 09:49 | nach oben springen

#5

Urlaub in Spanien

in Tourenvorschläge 12.07.2004 14:30
von chris (gelöscht)
avatar
Hallo Judith,

Da kann man neidisch werden. Aber zum Glück liegt mein Urlaub noch vor mir - Lanzarote -, und da ist schönes Wetter garantiert.

Gruß,

Chris

nach oben springen

#6

Urlaub in Spanien

in Tourenvorschläge 13.07.2004 00:07
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte
Hallo Chris,

das stimmt, in Lanzarote ist es eigentlich nie zu warm oder zu kalt. Unbedingt Schnorchelsachen mitnehmen, man kann dort die tollsten Fische entdecken!

Grüßle von
Judith

nach oben springen

#7

Urlaub in Spanien

in Tourenvorschläge 13.07.2004 08:53
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte

Spanien, Lanzarote, phh

Malta Leute - das isses!! Die Bilder haben wir inzwischen (allerdings analog). Und es sieht genauso schön aus, wie es war.

Den Bericht bleibe ich noch schuldig. Muß mich ja hier nur zur Wehr setzen, wenn alle vom Urlaub quatschen und mich der Alltag schrecklich eingeholt hat ...

Allen, die ihn noch vor sich haben: viel Vorfreude auf den Urlaub!

Ulrich


zuletzt bearbeitet 04.05.2012 09:49 | nach oben springen

#8

Urlaub in Spanien

in Tourenvorschläge 13.07.2004 10:48
von Helmut • Foreninventar | 586 Beiträge | 618 Punkte
Ja

Malta ist was karg, da kein "eigenes" Wasser ! Aber ansonsten voller Leben !! Seit Ihr denn auch wagemutig Busgefahren ??

Oder habt Ihr wie wir derzeit eine Bootstour um Gozo (oder auch nur der Küste maltas entlang) gemacht, das war richtig geil ! 3x 500 PS und 2 - 3 Meter Wellengang auf der offenen See, strahlende Sonne und und und , ich darf garnicht aus dem Fenster schauen hier : Scheis.... !

Und drumrum das Meer auf Malta so richtig dunkelbalu und "Durchblick" bis zu 2 M Tiefe !!

Nee, ich gehe in der Mittagspause mal in dei "Reisespinne" ich denke mal so richtig ins Blaue, wie Malediven !! Nun sag keiner ich hätte doch erst Mitte Juni noch Urlaub gehabt !!

WIR WOLLEN WEG , aus hier dem "Dreck" oder Sonne sofort nach NRW !!!

Wir sind auf den Malta-Bericht gespannt ! Das wird mich bestimmt auch zu einigen Infos anregen !!

Grüsse aus Bonn Helmut

PS : Trotz allem unsere Insel wird Tenneriffa bleiben ! Und trotz Wetter aller Art für mich Schottland ! Aber noch Jungspund, es gibt ja noch soviel anderes wo wir überall noch hin müssen !!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Datmike
Forum Statistiken
Das Forum hat 1410 Themen und 12136 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen