Zum Forum


#1

Scheibenwischer

in Technische Details 14.09.2004 14:48
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Nachdem es mir hier bei diversen Besuchen von Autozubehör- und Großmärkten nicht gelungen ist, in den entsprechenden Listen von Bosch und SWF einen C3/Pluriel unter der Rubrik "Citroën" zu finden, hab ich das Thema Scheibenwischerkauf in Frankreich während des Urlaubs gelöst.

Da ja nun einige ihren Pluriel nun schon ein gutes Jahr fahren und der Herbst vor der Tür steht, meine Frage:

Hat schon jemand hier im normalteuren Zubehörhandel Ersatzscheibenwischer bekommen?

Wenn ja, welcher Hersteller? Welche Ordnungsnummer?

Umgekehrt: Im Oktober könnt ich von Freiburg aus mal wieder kurz nach Frankreich rüberfahren und für Berlinbesucher einen Satz Wischer besorgen. Kostenpunkt so um die 15 Euro, wenn ich mich richtig erinnere.

nach oben springen

#2

Scheibenwischer

in Technische Details 14.09.2004 15:54
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Hallo Henning,

die Scheibenwischer für den Pluriel findest Du nicht bei obi? Was ist das für eine Welt?


Kennst Du schon Dieter und Willi(*)? Nein? Doch! Das sind die, die seit über 20 Jahren einen bunten Katalog mit vielen leicht bekleideten Mädchen an die Kioske bringen. Vom Fuchsschwanz bis zum chromdesignten Q-Faenger gibt es in ihrem Katalog so ziemlich alles, was wir nicht brauchen. Die beiden wollen natürlich nur unser Bestes. Deshalb handeln sie mittlerweile auch Wischblättern für den Pluriel. Unter der Bezeichnung Valeo UM653 gibt es dort ein Wischblatt für die Fahrerseite und als Valeo UM601 bezeichnet eines für die Beifahrerseite. 44,- sauer verdiente Euronen erwarten Dieter und Willi vom kaufwilligen Besteller. Dazu kommen noch 4,95 € Belustigungsabgabe an die Schneckenpost.

Spaß beiseite. Das Wischblatt der Fahrerseite hat 550 mm, das der Beifahrerseite 500 mm. Und der Preis ist so ziemlich identisch mit dem für die Wischblätter meines 5er BMW (bei D&W und bei obi).

Mal sehen, was ich in Frankreich herausfinde. Sind ja nur 15 Kilometer.

Mit freundlichen Grüßen

Claus

(*) Dieter und Willi arbeiten inzwischen mit dem Kürzel D&W. Leicht zu merken, oder?


zuletzt bearbeitet 03.08.2011 23:53 | nach oben springen

#3

Scheibenwischer

in Technische Details 14.09.2004 16:13
von orbroicher (gelöscht)
avatar
Im Baumarkt (ich glaube Praktiker oder hornbach) gibt es super-Wischerblätter, die man in die vorhandene Halterung einschieben kann. Ziemlich günsitg (4 Stück so um die 10 Euro) und die wischen perfekt!
Habe es beim Pluri noch nicht gemacht, aber bei meinem Bully benutze ich die Dinger schon seit Jahren.
Schöne grüße,
Ernst

nach oben springen

#4

Scheibenwischer

in Technische Details 14.09.2004 19:55
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte

ummmm, ganz so einfach ist es nicht.

Meine in Frankreich gekauften Wischerblätter haben - so wie es auch original angebaut ist - eine Luftleitlippe (Spoiler) für das Wischblatt auf der Fahrerseite.

Und so gewölbt, wie die Pluriel-Frontscheibe ist, wäre ich skeptisch, was Allround-Wischer angeht. Die haben sich schon bei meinem Barkas nicht richtig an die sanften Rundungen der Scheibe angeschmiegt. Und 44 + 5 Euro zu bezahlen, neee !!!!!

Den Tittenzuschlag können die sich abschminken!

Von mir gibts da nix! Gaaaaaar nix!


zuletzt bearbeitet 03.08.2011 23:54 | nach oben springen

#5

Scheibenwischer

in Technische Details 15.09.2004 00:44
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

Hallo Henning,

kannste mir welche mitbringen? Was war eigentlich mit den Rostschützern für die Dachholme? Hast Du noch welche? Meine Schraubenlöcher sehen ziemlich übel aus.


zuletzt bearbeitet 03.08.2011 23:55 | nach oben springen

#6

Scheibenwischer

in Technische Details 15.09.2004 08:25
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte

Ja, Stöpsel hab ich auch noch. Ich war eigentlich der Ansicht, ich hätte dir schon mal einen Satz gegeben...
Wird nachgeholt!


zuletzt bearbeitet 03.08.2011 23:55 | nach oben springen

#7

Scheibenwischer

in Technische Details 21.09.2004 14:46
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Zitat
sinovelo schrieb am 14.09.2004 19:55
...
Und 44 + 5 Euro zu bezahlen, neee !!!!!
Den Tittenzuschlag können die sich abschminken!
Von mir gibts da nix! Gaaaaaar nix!


... also mit den Titten wirst Du wohl leben müssen. Die sehen doch manchmal auch ganz lieb aus und beissen nicht!

Mal im Ernst: Das scheinen die im Deutschland des Jahres 2004 üblichen Konditionen zu sein. Ich hab's ja schon mal geschrieben, daß Dieter und Willi für die Wischblätter meines BMW nahezu genauso viele Euronen verlangen, wie der nette Nager von obi.
Da fällt mir ein, die Wischblätter haben einen Spoiler. Damit gehört der Beitrag eigentlich zu den Q-Faengern in die Tuning Abteilung.

Mit freundlichen Grüßen

Claus


zuletzt bearbeitet 03.08.2011 23:58 | nach oben springen

#8

Scheibenwischer

in Technische Details 08.11.2004 22:26
von clausk • Newbie | 29 Beiträge | 29 Punkte
Hallo zusammen,

mir ist kürzlich eine neue Funktion des Scheibenwischers aufgefallen: Wenn bei abgezogenem Zündschlüssel der Scheibenwischerhebel betätigt wird, fährt der Wischer aus der Ruhestellung in eine senkrechte Position, wo er verharrt. Bei erneuter Betätigung des Hebels kehrt der Wischer in die Ruheposition zurück. Dies ist speziell in der kalten Jahreszeit von Vorteil, wenn die senkrecht gestellten Wischer bei der Fixierung einer Scheibenabdeckung helfen.

Viele Grüße

Claus

nach oben springen

#9

Scheibenwischer

in Technische Details 08.11.2004 23:40
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Ah ja,

mal sehen, ob das bei meinem Exemplar auch funktioniert. Wenn ich dann das linke Wischblatt wechnehm, hab ich dann auch einen DTM Scheibenwischer, der mittig senkrecht auf der Windschutzscheibe auf seinen Einsatz wartet? Ganz ohne Bohren?

Aber wahrscheinlich fällt diese Funktion wieder mal unter 'Je nach Land und Ausführung'. Das 1,4er 'Nacktmodell' fällt dann wie meist nicht darunter.

Mit freundlichen Grüßen

Claus


zuletzt bearbeitet 03.08.2011 23:59 | nach oben springen

#10

Scheibenwischer

in Technische Details 19.03.2005 19:30
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
In Deutschland zu kaufen:

CHAMPION SK55D, in Berlin: 13 Euro

Achtung: In der Liste von z.B. SWF stehen Wischer für den Pluriel drin, die nicht passen. Also am besten die alten Wischer mit in den Laden nehmen und an Ort und Stelle auswechseln, sonst gibt's evtl. Probleme.

nach oben springen

#11

Scheibenwischer

in Technische Details 20.03.2005 21:29
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Hallo Henning,

danke für den Tipp! SWF dürfte es eigentlich nicht mehr geben, da das Unternehmen im Valeo Konzern aufgegangen ist. Meines Wissen hatten bereits im Jahr 2001 alle ehemaligen SWF Standorte den Namen Valeo übernommen. Ich hatte die ockerfarbenen SWF Verpackungen seither als Altbestand oder Restware angsehen.

Vielleicht hattest Du eine Liste aus dem vorigen Jahrtausend in der Hand. Und die Scheibenwischer gehören zu einer C3 Rosalie?? Unter Mercedes standen bestimmt auch die Modelle S, SS, SSK und SSKL.

Mit freundlichen Grüßen

Claus


zuletzt bearbeitet 04.08.2011 00:00 | nach oben springen

#12

Scheibenwischer

in Technische Details 01.11.2007 10:36
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Unglaublich! Sensation! Das muss in die BLÖD-Zeitung...

Schlag-Zeile:

DIETER & WILLI sensationell billig...
Wie unser Star-Reporter Harry Hirsch soeben meldet, sind bei Dieter und Willi die Preise für den Scheibenwischer eines gewissen Pluriel ins Bodenlose gefallen. Nachdem die beiden von gewissenlosen Fahrzeugbesitzern mit dem Begriff des Wuchers in Verbindung gebracht wurden, ...

Im Ernst: Die ehemals vergoldeten Blätter werden nun zu bürgerlichen Preisen angeboten:

14,28 Euronen für die kange linke Lippe (550 mm - mit Spoiler) und 11,78 Euronen für die etwas kürzere rechte Lippe (450 mm - eigentlich Standardware).

Mal sehen, wie ich diese Preisgestaltung noch unterbieten kann.

Die rechte Lippe gab es zuletzt diesen Sommer im Doppelpack beim Autoteilespezialisten ALDI für ... ich glaub es waren nicht mal 5,- Euronen.
... à continuer ...

Mit freundlichen Grüßen

Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 04.08.2011 00:01 | nach oben springen

#13

Scheibenwischer

in Technische Details 08.11.2007 11:58
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

... Fortsetzung ...

Donnerstag, 08.11.2007:

Der Autozubehörfachmarkt LIDL hat im (möglicherweise nur in Südwestdeutschland gültigen) Donnerstag-Angebot Scheibenwischer in "Erstausrüster-Qualität". Jede angebotene Größe ist für 3,99 Euronen zu haben. Selbstverständlich ist die Sortierung nur auf automobile Massenware ausgelegt. Für den Pluriel als automobile Feinkost ist laut ausliegender Liste natürlich nix dabei.

Oder doch?

Klar doch:

Der Pluriel braucht auf der Fahrerseite ein 550 mm Wischblatt mit mittiger Aufhängung und auf der Beifahrerseite eines mit 450 mm Länge und ebenfalls mittiger Aufhängung. Den Spoiler (engl. für: Verderber) lassen wir mal als überflüssig weg. Schließlich ist mein Pluriel ein Cruiser und kein Raser.

Also habe ich eine Packung 550/500 und eine 450/450 mitgenommen. Damit habe ich einen Satz für den Pluriel und einen für meinen Peugeot 106 (500/450).

Die Wischer liegen satt auf der Scheibe, hinterlassen keine Schlieren und sind einwandfrei verarbeitet. Und den Spoiler, sollte ich den wirklich benötigen, kann ich von einem alten BMW Wischblatt meines E34 übernehmen. Das sollte dann bis Tempo 250 reichen (muss ich sicher eintragen lassen).

Mit freundlichen Grüßen

Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 04.08.2011 00:04 | nach oben springen

#14

Scheibenwischer

in Technische Details 09.11.2007 11:47
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

BLÖD würde titeln:

Skandal: Billig Wischblätter vom LIDL putzen alles weg!

Wie die Redaktion aus geheimer Quelle erfahren hat, reichen schon 3,99 Euro aus, sich wieder freie Sicht zu verschaffen. .... und so weiter .... und so weiter. Die Billigblätter aus dem Donnerstags-Angebot des ALDI Konkurrenten LIDL überzeugen. Sie haben sogar den Hochgeschwindigkeitstest trotz fehlendem Spoiler mit Bravour bestanden.
Mit freundlichen Grüßen

Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 08.05.2012 09:21 | nach oben springen

#15

Scheibenwischer

in Technische Details 21.11.2007 13:59
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte
Das Rennen um den günstigsten Scheibenwischer geht weiter!

Hyundai SUV's sind sicher nicht die technisch raffiniertesten auf dem Markt und deren Ersatzteilpreise erinnern mich an selige Honda-Zeiten. Wenn mal was lieferbar war, dann war's sauteuer. [10]

Auch Hyundai hat sich beim Tucson in Sachen Wischblätter was einfallen lassen. Das Blatt auf der Fahrerseite misst stolze 600 mm während sich der Beifahrer mit 400 mm begnügen muss. Dem Fahrer hat man dann standesgemäß noch einen Spoiler (das ist neudeutsch und heißt eigentlich Verderber) spendiert. [9]

Der ist beim Originalteil aus koreanischer (vielleicht auch chinesischer Produktion) glücklicherweise angeschraubt und daher wahrscheinlich ohne Modifikation wiederverwendbar. Immerhin wäre das schon ein echter Fortschritt gegenüber dem Valeo-Wischblatt unseres Pluriel, bei dem der Spoiler Teil des Wischblatt-Halters ist.

Die Beifahrerseite des Tucson macht also keinerlei Schwierigkeiten. Das Wischblatt gibt's auf fast jedem Grabbeltisch im Schlußverkauf. Das 600er ist da ungleich anspruchsvoller. Es entspricht beispielsweise dem Wischblatt verschiedener BMW Modelle auf der Beifahrerseite.

Ich bleibe dran und werde berichten.


Mit freundlichen Grüßen
Claus [26]

Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
nach oben springen

#16

Scheibenwischer

in Technische Details 12.02.2008 19:33
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Leute,

es gilt wieder! Zumindest im Territorium ALDI Süd führt die automobile Fachabteilung dieser Spezialitätenkette seit Montag Wischblätter "in Erstausrüster-Qualität" (was immer das bedeuten soll). Die Kombination, die beim Pluriel zum Erfolgserlebnis führt hatte ich ja schon mal in einem früheren Beitrag beschrieben (550mm & 450 mm).

Also es gilt. Nachdem Millionen Rentner Montag und heute ihre Chance hatten, sind jetzt die Plurielistinnen und Plurielisten dran. Ran an den Speck oder die letzten Wischblätter vor dem langen Sommer!!

Mit freundlichen Grüßen

Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 04.08.2011 00:11 | nach oben springen

#17

RE: Scheibenwischer

in Technische Details 21.06.2011 23:46
von SB123 • Foreninventar | 215 Beiträge | 605 Punkte

Hier gibt es noch neue originale: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=260791937603


Viele Grüße aus Hagen

nach oben springen

#18

RE: Scheibenwischer

in Technische Details 22.07.2011 21:08
von Sarotti • Fortgeschrittener | 42 Beiträge | 55 Punkte

Danke hat gekauft

zuletzt bearbeitet 04.08.2011 20:51 | nach oben springen

#19

RE: Scheibenwischer

in Technische Details 25.07.2011 09:36
von Karin • Gründungsmitglied | 457 Beiträge | 1314 Punkte

Wie lange halten die Wischblätter normalerweise?


Eure Karin
(die die Rechtschreibreform ignoriert, mit Bitte um Verständnis)

zuletzt bearbeitet 25.07.2011 09:37 | nach oben springen

#20

RE: Scheibenwischer

in Technische Details 04.08.2011 00:14
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

Ich würde sie aus Liebe zur Scheibe und aus Gründen der Sicherheit nach einer Saison tauschen.

Ersatzwischer habe ich auch ausprobiert. Die waren nicht so gut wie die flachen von Citroen. Seitdem kaufe ich die bei ebay. Sie werden regelmäßig angeboten, wie sb123 schon entdeckt hat.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#21

RE: Scheibenwischer

in Technische Details 04.08.2011 01:35
von SB123 • Foreninventar | 215 Beiträge | 605 Punkte

Wie Andreas schreibt, jährlich. So mache ich es auch seit jeher.


Viele Grüße aus Hagen

nach oben springen

#22

RE: Scheibenwischer

in Technische Details 04.08.2011 18:43
von AndyBlock • Fortgeschrittener | 70 Beiträge | 98 Punkte

Habe die Scheibenwische immer im Frühjahr ausgetauscht. Längste Zeit in Gebrauch waren 2 Jahre.

nach oben springen

#23

RE: Scheibenwischer

in Technische Details 08.05.2012 08:26
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.928 Beiträge | 11193 Punkte

Zitat von sinovelo
Ja, Stöpsel hab ich auch noch. Ich war eigentlich der Ansicht, ich hätte dir schon mal einen Satz gegeben...
Wird nachgeholt!


Hüstel!


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#24

RE: Scheibenwischer

in Technische Details 12.05.2012 17:05
von Blizzer • Gründungsmitglied | 373 Beiträge | 1871 Punkte

Meine neuen Wischerblätter sind von ebay. Original für den Pluriel. 27 €! Die Wischer von Bosch schlugen irgendwo an, obwohl sie für den Pluriel geeignet sein sollten.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Datmike
Forum Statistiken
Das Forum hat 1410 Themen und 12136 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen