Zum Forum



#26

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 01.08.2011 09:00
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte

Die kleinen Kratzer haben der Schönheit von sandbeige nicht wirklich etwas anhaben können. Ich habe die Heckklappe immer mit ArmorAll gepflegt. Das Zeug mildert alles. Wenn man es aber nicht nach Gebrauchsanweisung macht, bekommt es irgendwann Flecken. Immer gut abreiben.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#27

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 01.08.2011 22:53
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte

Ich war gerade bei Sinovelo, um ihm den Charleston zu zeigen. Wir haben uns die Sache angesehen. Kratzer können dort nicht mehr entstehen. Die beiden Teile, die sie verursacht haben, sind bei den neuen Modellen mit Gummilippen unterlegt. Die harten Kanten können nicht mehr über das Plastik schleifen, weil sie es nicht mehr berühren können. Ich mache bei nächster Gelegenheit Fotos davon. Was uns allerdings etwas irritiert hat, sind die Stecker im Motorraum, die keine Abdeckung haben. Das sieht schon merkwürdig aus.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
zuletzt bearbeitet 01.08.2011 23:02 | nach oben springen

#28

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 01.08.2011 23:14
von SB123 • Foreninventar | 215 Beiträge | 605 Punkte

So hat Citroen allen Unkenrufen zum Trotz doch ein paar Hausarbeiten gemacht. Was bleibt, ist das unverstandene Konzept. Das ist sehr schade, andererseits auch wieder gut für uns. Wir bleiben die Exoten.


Viele Grüße aus Hagen

nach oben springen

#29

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 01.08.2011 23:43
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte

Zitat von SB123
So hat Citroen allen Unkenrufen zum Trotz doch ein paar Hausarbeiten gemacht. Was bleibt, ist das unverstandene Konzept. Das ist sehr schade, andererseits auch wieder gut für uns. Wir bleiben die Exoten.



Nu ja, mit Sandbeige konnte man sich schon mal durchmogeln, wenn man nicht gespidert ist. Der fiel als Limousine nicht ganz so doll auf wie der Charleston. Jetzt heißt es immer pefektes Styling, schließlich gucken die Leute.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
zuletzt bearbeitet 01.08.2011 23:43 | nach oben springen

#30

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 04.08.2011 01:43
von SB123 • Foreninventar | 215 Beiträge | 605 Punkte

Mein Styling ist 2 mm lang. Da fliegt nichts!


Viele Grüße aus Hagen

nach oben springen

#31

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 09.08.2011 09:14
von Yoop • Stammgast | 87 Beiträge | 164 Punkte

Zitat von SB123
Mein Styling ist 2 mm lang. Da fliegt nichts!


schon probiert? http://www.penisverlaengerung.ws/
duck und weg ....

nach oben springen

#32

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 09.08.2011 17:51
von AndyBlock • Fortgeschrittener | 70 Beiträge | 98 Punkte

Alles eine Sache der Perspektive

nach oben springen

#33

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 05.04.2015 11:49
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Was bleibt, ist die Erkenntnis, dass nichts ewig hält.

Diesen Beitrag zum Verdeck hatte ich im Mai 2007 eröffnet. Mittlerweile sind fast 8 Jahre vergangen, und ich schreibe den Beitrag fort. Was passiert ist, kommt nun der Reihe nach.

Irgendwann im Herbst 2013 fiel mir auf, dass die Heckscheibenheizung nicht mehr arbeitete.
Etwas später hatte ich den Eindruck, dass die Heckscheibe den Druck auf den Gummitaster manchmal nur verzögert in ein Öffnen umsetzt und auch das Entriegeln der Dachkassette verzögert oder nach mehrmaligem Versuch funktioniert.

Vergangenes WOchenende bemerkte ich, dass nach dem Öffnen der Heckscheibe die Kofferraumbeleuchtung schon nach wenigen Sekunden erlosch.
Schloss ich dann die Scheibe, war ein erneutes Öffnen nicht mehr möglich. Erst nach einigen Minuten Wartezeit funktionierte das Öffnen wieder.
Alternativ funktionierte auch das Verriegeln und Entriegeln des gesamten Wagens, um die Heckscheibe zu öffnen.

Meine Vermutung ging in Richtung Kabelbruch und sollte richtig sein.

Ich habe den Wagen bei der freundlichen Niederlassung abgegeben, die 2007 das Verdeck ersetzt hatte. Der Kabelbaum der Dachkassette (Heckscheibe mit Verdeck) wurde als marode identifiziert und ausgetauscht. Das defekte Teil hat man freundlicherweise aufgehoben, und mir übergeben. Man weiß ja nie, wann man diesen Kabelbaum mal in Handarbeit nachbauen muss.

Der jetzt ausgebaute kam mit der getauschten Dachkassette ins Auto. Er trägt ein Produktionsdatum aus September 2006.

Warum brechen die Kabel? Sie werden bei jedem Öffnen und Schließen der Heckscheibe immer an der gleichen Stelle zusammengequetscht. Mit zunehmendem Alter verliert die Isolierung der Kabel an Elastizität und irgendwann zerbricht sie oder reißt ein. Die Kupferlitze ist genausowenig auf ständiges Biegen vor und wieder zurück ausgelegt. Beim Pluriel kommt dann noch die Menge der Funktionen und Informationen hinzu, die diesen Teil der Karosserie betreffen. Entsprechend viele Kabel werden links und rechts der Heckscheibe durchgereicht und immer wieder geknickt.

Vor allem den Gebrauchtkäufern kann ich nur dringend raten, fragt nach dem Teil. Die fachgerechte Reparatur kommt bei fast 100,- Euro Stundenlohn auf beinahe 600,- Euro insgesamt. Ist der Wagen ansonsten in gutem Zustand, halte ich diese Reparatur für sinnvoll. Ansonsten steht man vor einem Teileträger, den man sinnvoll nur noch als reines Sommerauto ohne Verdeck nutzen kann.


Mit freundlichen Grüßen
Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
nach oben springen

#34

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 05.04.2015 13:16
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Nachtrag:
So sieht der Kabelbaum im ausgebauten Zustand aus. Weit über 20 einzelne Kabel werden links und rechts der Scheibe übergeben.



Und das sind die Bruchstellen. Gelb mit grün dürfte die Masseversorgung sein. Bei meinem Wagen waren alle drei Kabel hinüber... Der Super-GAU stand also bevor.



Mit freundlichen Grüßen
Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
nach oben springen

#35

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 05.04.2015 13:55
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte

Moin,

hältst Du es für sinnvoll, sich einen Kabelbaum auf Halde zu legen? Ich habe ja nicht vor, mich von der Charleston zu trennen.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen

#36

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 05.04.2015 18:39
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Zitat von Andreas im Beitrag #35
Moin,

hältst Du es für sinnvoll, sich einen Kabelbaum auf Halde zu legen? Ich habe ja nicht vor, mich von der Charleston zu trennen.


Wenn ich die Lebensdauer des jetzt getauschten Kabelbaums mit 8 Jahren und rund 50.000 km betrachte, dann ist es sicher eine gute Investition. Allerdings kann mein nun getauschter Kabelbaum auch wieder repariert werden. Die zu reparierende Problemzone ist ja nicht zu übersehen, und sie ist übersichtlich.

An meinem 1979er VW Scirocco habe ich das Problem seit rund 30 Jahren im Griff. Bei ihm werden allerdings nur der Heckscheibenwischer und die Heckscheibenheizung versorgt und man hat "Platz ohne Ende". Das ist bei unseren Pluriel nicht der Fall. Ich halte das gebrauchte Teil erst mal auf Lager.

Eine Information ist noch wichtig: Es gibt mindestens 2 Varianten: Mit Datenbus und ohne Datenbus... Die genaue Zuordnung findet sich bei meinem Exemplar am unteren linken Ende auf einer Papierfahne, die auch das Produktionsdatum verrät.

Das Teil kostet übrigens rund 190,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer.

Noch eins spricht für eine Vorratshaltung. Der Hersteller Inalfa ist mittlerweile in chinesischer Hand. Ich erinnere mich noch an die Übernahme von SWF durch Valeo. Ein paar Monate danach gab es keine neuen Scheibenwischblätter mehr für meinen VW Scirocco.


Mit freundlichen Grüßen
claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
nach oben springen

#37

RE: Verdeck - alles neu macht der Mai

in Technische Details 06.04.2015 10:54
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte

Okay, mache ich.


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mary Ceesay
Forum Statistiken
Das Forum hat 1404 Themen und 12122 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen