Zum Forum


#1

Haftpflicht- und Kasko-Einstufung geändert

in Allgemeines 26.11.2007 20:30
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Alle Jahre wieder rückt der 30. November näher und damit der Tag, an dem man seine Kfz-Versicherung noch einmal emotionslos mit den Mitbewunderern am Versicherungshimmel vergleichen sollte.

Im Jahr 2007 ist das zumindest für mich besonders interessant gewesen, da mir "meine" geschrieben hat, dass der Pluriel in der Haftpflicht von Typklasse 13 in Typklasse 14 versetzt wird und damit der Beitrag steigt. Schlimmer geht's nimmer? Fehlanzeige, denn bei der Kasko-Einstufung steigt der Wagen gleich um 2 Typklassen von 12 nach 14.

Also habe ich verglichen. Und siehe da, es geht bei gleichem Umfang (HP & VK mit SB 150 in VK und TK) gute 100 Euro (einhundert) billiger. Die alte hat einen 3-Buchstaben-Namen und versichert vorzugsweise Staatsdiener, während die neue gelb ist und verdammt viele Mitglieder hat.

Wer es genau wissen möchte, dem schicke ich gerne eine PN mit den Details. Ich will hier keine Schleichwerbung machen.

Mit freundlichen Grüßen
Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 06.05.2012 17:02 | nach oben springen

#2

Haftpflicht- und Kasko-Einstufung geändert

in Allgemeines 29.11.2007 10:29
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte

Kurze Anmerkung dazu:

ICH BIN SCHULD!

Schließlich hat mir jemand im Sommer eine Scheibe eingeschmissen und damit habe ich einen Kasko-Schaden verursacht.

Allerdings: Ich habe so eine preiswerte Direktversicherung, die man bequem online abschließen kann, inklusive Doppelkartenausdruck.

Und siehe da: Im Schaden- bzw. Servicefall funktionierte alles außerordentlich vorzüglich! Ich habe mitten in der Nacht angerufen, wurde nach Aufnahme des Schadens direkt verbunden mit CARGLASS und am nächsten Morgen um 9.30 Uhr war die Ersatzscheibe (für den Pluriel!) in der Werkstatt, die in meinem Falle nur 10 Minuten von der Wohnung entfernt liegt.

DA kann man Direkt ins Staunen kommen


zuletzt bearbeitet 06.05.2012 17:02 | nach oben springen

#3

Haftpflicht- und Kasko-Einstufung geändert

in Allgemeines 30.11.2007 13:47
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Danke, das genügt. Der Verursacher ist gefunden.

Es muss aber mehr als eine eingeschmissene Scheibe zusammenkommen, damit die Typklasse geändert wird. Ich glaube da eher an die Differenz zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Citroen wünschte, für das neue Auto eine möglichst niedrige Einstufung. Also wurden die Reparaturwerte niedrig angesetzt. Dann kamen die ersten Schäden. Und die waren nicht so billig wie gehofft abzuwickeln.

Wie auch immer. Wir haben neue Typklassen.

Ich habe übrigens die Gesellschaft nicht gewechselt. Ich hab verhandelt, und dabei bin ich noch ein Stück günstiger weggekommen.

Mit freundlichen Grüßen
Claus


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 06.05.2012 17:02 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Datmike
Forum Statistiken
Das Forum hat 1410 Themen und 12136 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen