Zum Forum


#1

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 13.07.2008 11:58
von yoyo • Stammgast | 189 Beiträge | 239 Punkte

Guckste hier:

http://www.c3picasso.com/de/

Das wird der neue Minivan... und das Design polarisiert wenigstens schon mal....


zuletzt bearbeitet 17.10.2011 16:20 | nach oben springen

#2

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 15.07.2008 09:31
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Putzig!

Ob er denn auch Bedienungssatelliten hat?

nach oben springen

#3

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 15.07.2008 20:17
von yoyo • Stammgast | 189 Beiträge | 239 Punkte
Er wird die Satelliten haben! Ist bei den neuen Citroens wohl Standard.
ESP, ASR und so auch. Und hoffentlich helles Leder!
Und wie es ausschaut, auch eine auf Fahrer- und Beifahrerseite getrennt regelbare Klimaanlage.
Für die Kinder im Fond vielleicht ADHS...
:-)

nach oben springen

#4

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 16.07.2008 09:44
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Oh ja?

Etwa so:



????

nach oben springen

#5

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 16.07.2008 15:17
von yoyo • Stammgast | 189 Beiträge | 239 Punkte
Das ist das Sondermodell "Reha-Vital", für das die Versorgungsämter Zuschüsse zahlen bei einem GdB von 80% und mehr....

nach oben springen

#6

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 17.07.2008 14:02
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Ups... die C3 Picasso Kampagne erinnert mich stark an Erkan - Siekan - Nissan... "Sprechen Sie Micra" hies es da vor ein paar Jährchen zur Präsentation des knuffigen Kugel-Micra. Schade, dass die datsune Kampagne hamm einfach einschlafen lassen.

Ich hoffe, Citroën beweist mehr Mut und macht mal was durchgängig Gutes anstelle von ständig wechselndem Stückwerk!

Die DS mit dem GSA Armaturenbrett ist hoffentlich nur eine Photomontage. Das Schönste, was es für die DS und ID gab und gibt, ist doch das Tableau de Bord "Jaeger". Das ist einfach nur zeitlos schön!! Ansonsten ist für mich das Armaturenbrett von 1955 die Nummer 2 (auf ewig und immer). So eine Ur-DS wär was für die Sammlung.

Bildla vom Tableau de Bord "Jaeger" hier und hier

Mit freundlichen Grüßen


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 17.10.2011 16:20 | nach oben springen

#7

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 17.07.2008 16:11
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Apropos Ur-DS

Claus,

beim Betrachten meines vor Jahren einmal vom TV aufgenommenen Film-Klassikers "Augen ohne Gesicht" bzw. "Les Yeux sans visage" mit Beamer auf Großbildleinwand (nach Kopie auf DVD) ist mir aufgefallen, dass die dort gezeigte DS ganz offenbar einen flachen Auspuff hat, der hinten in der MITTE des Wagens herauskommt. Ungewöhnlich!

Weißt du da etwas näheres?

nach oben springen

#8

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 18.07.2008 16:48
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte

Hallo Henning,

das ist richtig! Die ersten DS hatten den Auspuff mittig und mit einer "Tatze" versehen. Die "Tatze" war damals auch bei anderen Herstellern beliebt. Wer sie nicht bereits ab Werk mitbekam... nicht schlimm! Wie heute das "DTM"-Endrohr, konnte auch die Tatze nachträglich montiert werden.

Fahrzeuge, die so ein Ding an Werk hatten, waren beispielsweise die Simca Aronde und Vedette. Und offensichtlich auch die ersten DS. Ich habe dazu einen AMS-Testbericht gefunden, der eine solche frühe (1955 oder 1956) DS zeigt. Den ganzen Bericht findet man auf der Webseite www.id20.de in der Rubrik "Historie DS" - "Pressestimmen".

Lange hatte die mittige Rohrführung aber nicht Bestand. Das beweist ein zweiter Bericht, der im Jahr 1960 in der DDR veröffentlicht wurde. Hier ist bereits der nach links herausgeführte Einrohr-Auspuff sichtbar, den ich (Jahrgang 1956) so auch aus meiner Kindheit in Erinnerung habe. Im Saarland waren die DS fester Bestandteil des Strassenbilds. Auch dieser Artikel, in dem eine DS regelrecht seziert wird (pimp my Wartburg!!), ist auf der o.g. Webseite zu finden.

Warum hat die DS diese originelle Lösung nicht behalten? Ich kann nur vermuten, dass man es unter dem Druck der Holländer änderte. Die hatten damals schon die gleichen Marotten wie heute: Urlaub = Frittenbude hinter den Wagen hängen und "Ab in den Süden"!!

Legt man den Auspuff in die Mitte, dann muss die Anhängerkupplung nach links oder rechts ausweichen... Geht natürlich nicht, denn das würde mehr als nur abenteuerliche Fahreigenschaften provozieren. Beim ersten Bremsen aus einer Geschwindigkeit von mehr als 10 km/h wäre das ein absolutes Himmelfahrtskommando mit Landung im Straßengraben.

Die meisten Wagen aus den Jahren 1955 / 56 werden wahrscheinlich im Laufe des Lebens mehr als einmal einen neuen Auspuff erhalten haben. Irgendwann gab es dann die Ur-Version der Auspuff-Anlage nicht mehr. Auspuffanlagen hatten in diesen Jahren außerdem eine sehr kurze Lebensdauer. Und wie schon gesagt... die Anhängerkupplung!!

Noch was Interessantes habe ich bei der Recherche gefunden: Ein YouTube Video vom Ausstellungswagen aus dem Jahr 1955. Leider kann der geneigte Zuschauer hier nur einen ganz kurzen Moment ahnen, wo das Auspuffrohr herausschaut. Auf zeitgenössischen Fotos aus dem Leben der DS ist leider meistens nur die Frontale, Teilfrontale und Seitenansicht abgebildet. Zum Glück gab es aber damals schon "das Auto - Motor und Sport" des deutschen Verlegers und Rennfahrers Paul Pietsch ... (Puh, das gibt schon wieder einen fetten Google-Link auf dieses Forum.


Mit freundlichen Grüßen

Claus

22.07.2008: Links zu den beiden Artikeln auf www.id20.de korrigiert!


Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
zuletzt bearbeitet 17.10.2011 16:21 | nach oben springen

#9

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 21.07.2008 12:34
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Danke, Claus,

dass du dir die Mühe gemacht hast. "Augen ohne Gesicht" ist von 1959, das erklärt dann alles.

Neben der Tatsache, dass eine Anhängerkupplung mit einem mittig angelegten Auspuff konkurriert, mag auch noch die Verschmutzungsgefahr beim Ein- und Ausladen aus dem Kofferraum eine Rolle gespielt haben.


nach oben springen

#10

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 12.10.2008 11:16
von yoyo • Stammgast | 189 Beiträge | 239 Punkte
Update:

Es gibt 23 neue Bilder...
Guckste hier: http://www.auto.de/photo/showPhoto/id/11487/pid/43800/page/1

nach oben springen

#11

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 16.10.2008 14:32
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte
... ich bin platt, ehrlich!

Hinter Yoyo's Link kommt die Sensations-Information: C3 Picasso mit 4 Motoren und viel Platz

Das ist nach dem 2 CV Sahara mit bekanntermaßen 2 Motoren und dem Toyota Prius Reiskocher mit 3 Motoren noch mal eine echte Steigerung. 4 Motoren, und damit sind wohl nicht die der elektrischen Fensterheber gemeint, hat es im PKW Bau noch nicht gegeben.

Und es ist gelungen 4 Motoren und viel Platz in der kleinen Kiste unterzubringen! Respekt!

Ich fahr derweil mal weiter Pluriel - mit 4 Zylindern in einem Motor. Und wenig Platz - aber mit ohne Dach

Mit freundlichen Grüßen
Claus

Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
nach oben springen

#12

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 16.10.2008 16:51
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Ähem...

Vier Motoren in einem Auto: Das ist wirklich nichts neues.

Vor Beginn der Arbeiten zum KdF-Wagen hatte dessen Konstrukteur sowas schon entwickelt: Das erste 4WD-I-Drive-Synergy-Hybrid-SUV:



Man beachte hierbei besonders die personality-bezogenen individual-Cabrioverdecke!!!

nach oben springen

#13

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 20.10.2008 19:29
von yoyo • Stammgast | 189 Beiträge | 239 Punkte
Auf Wunsch sogar mit Scheibenwischermotor, Lüftermotor, dann sogar 6 Motoren in einem Auto....
:-)

nach oben springen

#14

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 28.10.2008 19:52
von Claus | 1.084 Beiträge | 1800 Punkte
... also wenn der hinten auch 'nen Scheibenwischer hat, dann sind das schon 7 (in Worten sieben) Ich glaub, da kann das von Porsche entworfene Lohner Fahrzeug mit seinen vier Radnabenmotörchen nicht mithalten.

Noch ökologischer dürfte aber das Auto von Fred Feuerstein (alias Fred Flintstone) sein. Ein echter Zero-Emission Wagen sofern der Fahrer nicht frei durch den Hosenboden atmet, der den Prius deutlich in den Schatten stellt. Die Blaupausen zum Nachbau gibt es hier.


Mit freundlichen Grüßen
Claus

Allons enfants de la patrie, le jour de gloire est arrivé ...
nach oben springen

#15

C3 Picasso ab 2009

in Familienbande 30.10.2008 19:44
von yoyo • Stammgast | 189 Beiträge | 239 Punkte
Wer das liest kann lesen!
;-)

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Roland
Forum Statistiken
Das Forum hat 1413 Themen und 12145 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen