Zum Forum


#1

Dachpflege C3 Pluriel

in Technische Details 25.05.2011 09:19
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte

Moin,

ein Ersatzdach kostet mal eben 3.000 €. Deshalb sollte man das Dach gut behandeln. Hier die Tips der Citroen Werkstatt dazu:

1. Die Holme regelmäßig abnehmen, um gut an die Führungsrillen zu kommen
2. Regelmäßig von Dreck (Laub, Blütenzeug, etc. reinigen) und dann wieder fetten
3. Das Fett darf Plastik nicht angreifen
4. Das Dach mit geeignetem Pflegemittel für Gummi behandeln, damit die Weichmacher sich nicht so schnell verflüchtigen
5. Das Dach möglichst nicht bei Geschwindigkeiten höher als 80 km/h öffnen und schließen, besser mal eben rechts ranfahren
6. Auf der Autobahn das Dach möglichst auf die Heckscheibe fahren und zum Schließen besser irgendwo anhalten (Rasthof, Parkplatz)
7. Den Windabweiser benutzen, wenn das Dach nicht ganz zurückgefahren ist, er mindert den Druck auf das Dach.

Zur Nachhaltigkeit der Dichtigkeit:

Alle Gummiteile, die mit dem Dach, der Heckklappe, den Scheiben in Kontakt treten, mit einem geeigneten Gummipflegemittel behandeln. Das verhindert ebenso das Austreten der Weichmacher, die Gummies bleiben geschmeidig.

Ich habe diese Ratschläge von Anfang an befolgt, mein Dach ist tiptop, obwohl 8 Jahre alt.

Zum Schluß noch ein paar gute Tipps vom ADAC:
http://www.adac.de/infotestrat/reparatur...rcePageId=49423


Grüße aus
♪♫♪♫ __B_E_R__╔╦╦╦╦╗__L_I_N__ ♪♫♪♫
Andreas
zuletzt bearbeitet 12.08.2011 10:23 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mary Ceesay
Forum Statistiken
Das Forum hat 1404 Themen und 12122 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen