Zum Forum


#1

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 13.07.2004 12:39
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte
Liebe Leute,

heute hatten wir Werbung der Stage-Holding im Briefkasten, worauf - zu meinem Entsetzen - steht, dass es das Steptanz-Musical (ja, ich schreib's, wie von German TAP beschlossen mit einem "p", wird demnächst auch so wieder im Duden sein) 42nd Street nur noch bis Ende des Jahres geben wird. Falls jemand mal nach Stuttgart kommt, kann ich es unbedingt empfehlen, es macht auch Spaß, wenn man sich nicht so sehr für Steptanz interessiert. Die Geschichte es natürlich relativ banal, doch für Musicals erträglich, mit netten Gags.

Sitzplätze kann ich empfehlen in der PK 4, mittig. Man sieht da sehr gut, sollte aber evtl. ein Fernglas mitnehmen. Unter der Woche in der Sommerzeit kostet eine Karte dann nur 25,- Euro. Erste Reihe ist bei 42nd Street (im Gegensatz zu den meisten anderen Musicals) nicht zu empfehlen.



Neu kommt für Abba-Fans "Mamma Mia" nach Stuttgart, Premiere ist dieses Wochenende. Darüber kann ich dann aber erst Ende nächste Woche was sagen.

Tickets kauft man sich am besten telefonisch über 01805-4444, da kann man gut Sitzplatzwünsche äußern und genau erfahren, wo man sitzt.

Grüßle von
Judith

nach oben springen

#2

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 13.07.2004 14:03
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte
Hallo Judith,

da bin ich schon sehr gespannt wie es Dir gefallen hat.

nach oben springen

#3

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 13.07.2004 17:10
von pouvoirfrancais (gelöscht)
avatar
Salut,

BesteFreundinaufWelt und ich waren letzten November in Hamburg in Mamma Mia - einfach nur superklassenspitzentoll. Leider wurde nur auf deutsch gesungen - was mich erst sehr skeptisch dreinblicken ließ, aber dann hellte sich meine Miene wieder auf: war schon gut gemacht . Okay, die Story ist an den Haaren herbeigezogen, aber immerhin konnte man bei allen Liedern mitgrölen (gut, war schon seltsam: alle singen in Deutsch, nur BesteFreundinaufWelt und ich auf englisch ).
Wir hatten übrigends diese Reise im einem Preisausschreiben gewonnen - inklusive 2 Übernachtungen in einem Hamburger Nobelhotel: das Gas(t)werk - Luxus pur.... Und dann Hamburg mit all seinen Weihnachtsmärkten... *träum*

Ja, und weil uns das so gut gefallen hat, besuchen wir in 2 Wochen CATS in Düsseldorf - ebenfalls mit 2 Übernachtungen. Ich bin zwar kein Andrew Lloyd Webber Fan, aber von den Kostümen her ist es sicherlich klasse.
Und wenn ich schon mal da bin: Ein Besuch im Schokladenmuseum Köln ist fest eingeplant

So, das war es von meiner Seite.
Musikalische Grüße, Euer Christian

nach oben springen

#4

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 14.07.2004 10:31
von Monique • Leser | 4 Beiträge | 4 Punkte
Cats ist genial. Darauf könnt ihr euch getrost freuen! Habs im Original-Theater, in Hamburg im Spielhaus gesehen und es war lange mein absoluter Favorit. Wurde erst im Januar von 42nd Street abgelöst, wobei das halt einfach auch durch die "Masse" besticht.

Viel Spaß auf jeden Fall!

Gruß

Monique

nach oben springen

#5

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 14.07.2004 12:54
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte
Monique, Cats ist immer noch unser Favorit. Wir haben's 3 x in Zürich, 1 x in New York und 2 x in Stuttgart gesehen, und ich würde nochmal 'reingehen. New York fand ich übrigens am schlechtesten.

Aber 42nd Street hat auch vielen gefallen, die es ursprünglich nicht erwartet hatten. Ich habe mir heute für Ende September noch 2 Karten PK 4 gesichert. 2 Karten + VV-Gebühr + Porto sind dann 59,- Euro. Billige Karten im "Sonnenscheintarif", also ermäßigt, sind allerdings schon recht rar und nur bis zur Vorstellung 30.9. zu haben.

Schönen Tag wünscht
Judith

nach oben springen

#6

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 14.07.2004 13:03
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte
Bin ja nicht so der große Musical- Besucher. Aaaaaber: mein tollstes Erlebnis war 'Les Misérables' in Chicago. Wirklich toll. In London dann nochmal hat's mir nicht mehr so gefallen. War zu Britsih für das Thema ... und Deutsch mag ich's lieber gar nicht wagen.

Ulrich

nach oben springen

#7

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 14.07.2004 14:31
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
Les Miserables läuft ja im Theater des Westens in Berlin, ich war aber noch nicht drin. Vielleicht sollte ich mal. Die Inszenierungen dort sind eigentlich immer prima.

nach oben springen

#8

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 15.07.2004 08:39
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte
Ja, mach ma' - was man aus fünf Pfund Papier von Victor Hugo machen kann, ist schon interessant und gut gelungen.

Der passendste Termin wär' allerdings gestern gewesen. Warum? Wißt Ihr doch selber!

Ulrich

nach oben springen

#9

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 19.07.2004 08:43
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte
Hallo Judith,

gestern auf dem Heimweg von Stuttgart Interkultur (tolles Konzert mit Eugenio Bennato - Tarantella bis zum Abwinken) sind wir am SI-Zentrum vorbeigefahren. Die haben ihre Premiere so gelegt, daß sie uns mit ihrem Fuerwerk den Heimweg beleuchtet haben

Und die Kritik heute in der Zeitung scheint zu bestätigen, daß sich ein Besuch lohnt.

Schönen Start in die Woche!

Ulrich

P.S.: Kannst Du Tarantella? Einfach bei der Tänzerin abgucken ist uns nicht gelungen. Macht aber Spaß zuzusehen - und das Tanzen sicher auch ...

nach oben springen

#10

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 19.07.2004 12:12
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte
Hallo Ulrich,

im Radio wurde auch sehr positiv über "Mamma Mia" berichtet. Donnerstagabend weiß ich mehr.

Tarantelle kenne und kann ich nicht. Muss irgendwas verrücktes sein, wenn ich an das Lied von F.J. Degenhardt denke...

Schöne Woche wünscht
Judith

nach oben springen

#11

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 19.07.2004 12:20
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte

Zitat:

Judith schrieb am 19.07.2004 12:12
Hallo Ulrich,

im Radio wurde auch sehr positiv über "Mamma Mia" berichtet. Donnerstagabend weiß ich mehr.

Tarantelle kenne und kann ich nicht. Muss irgendwas verrücktes sein, wenn ich an das Lied von F.J. Degenhardt denke...

Schöne Woche wünscht
Judith







Hallo Judith,

die Tarantella gab's schon im Mittelalter (angelehnt ursprünglich sicher an die 'Verrenkungen', die jemand macht, wenn er 'von der Tarantel gestochen' ist). Als Volkstanz findet man's aber auch heute noch in Italien. Und Verrenkungen sind's auch nicht. Eher eine Mischung zwischen Flamenco, einer Courante und (!) Steppen.

Grüßle & genieße die Vorfreude auf Donnerstag!

Ulrich


nach oben springen

#12

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 19.07.2004 21:48
von yoyo • Stammgast | 189 Beiträge | 239 Punkte
Also wenn jemand mal "Aida" in Essen erleben möchte...wir können ein schönes großes Doppelbett, einen herrlichen Südbalkon und die herzliche Denke von Ruhrpottlern anbieten....

nach oben springen

#13

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 19.07.2004 23:44
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
ummm, hört sich gut an.

allerdings: Am Samstag war ich zum ersten Mal Schloss Pillnitz anschauen, und da wird auch AIDA aufgeführt. Da muss Essen wohl erstmal zurückstecken.




nach oben springen

#14

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 20.07.2004 01:36
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte
Hallo Henning,

Aida wird in Essen in einer wunderschönen Location aufgeführt, das ist eine alte Fabrik, die zu dem Zweck wunderschön hergerichtet wurde. Gegenüber ist ikea, ich weeß, dat' magste ja nicht so

nach oben springen

#15

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 20.07.2004 07:46
von Helmut • Foreninventar | 586 Beiträge | 618 Punkte
Hallo Henning,

Da kann ich Andreas nur zustimmen !

Ich organisiere immer die Vereinstour vom Club und im diesem Jahr waren wir "im Pott".
Man hatte mir da so einige Unterlagen geschickt, was dort alles abgeht, da war ich echt von den "Socken" Kunst, Kultur usw, und nix muffelige Museen, die meisten Dinger super gut und peppig aufgemacht !!

Wir waren dann u.a. im Gasometer, wo der Ballon der Weltumrundung zur Zeit in voller Grösse ausgestellt ist, ein tolle faszinierende Sache ! Kann ich nur eempfehlen !

Grüsse aus Bonn Helmut

nach oben springen

#16

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 20.07.2004 08:50
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte
Hallo,

in Essen gibt es auch noch sehr schöne Kleinkinos, die alle der Betreiberin gehören, der auch das Eulenspiegel gehört, wo wir uns mit Yoyo getroffen haben. Das ist echter Schick, teilweise im original 50'er 60'er Jahre Outfit, das würde Dir gefallen, Henning

nach oben springen

#17

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 20.07.2004 09:57
von Helmut • Foreninventar | 586 Beiträge | 618 Punkte
Ja,

Davon haben wir in Bonn auch zwei, das "REX" und das "WOKI", die Namen zeugen schon von der Zeit wo sie her sind. Als dann das riesige Kinopolis aufgemacht hat hatten diese Kinos nur noch Wochen zu leben !!??

Denktse !! Inzwischen haben die im Verhältnis zum Platzangebot die beste Auslastung !! Und jedes Jahr bekommen die ein Kulturpreis für ihr gutes Programm !!

Und da ist alles noch wie früher drin, die alten Sitze und die Wandbekleidung der 50-er einfach toll. Als Jugendlicher hat man dann von den wenigen Taschengeld immer die billigsten Plätze genommen Andreas, musste noch kennen : "Rasiersitz" - Reihe 1 bis 3 !! Tage danach tat der Nacken noch weh aber was hat man nicht getan für "Zoro" und Co !!

Schön war's !! Und vielleicht zieht es einen auch heute noch - nicht nur wegen des anspruchsvolleren Programms - deswegen dort hin , man kann sich ja heute die besseren Plätze leisten

Grüsse aus Bonn Helmut

PS. : Ich merke gerade hier funtionieren die Smilies im Büro auch !!!

nach oben springen

#18

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 23.07.2004 01:12
von Judith • Stammgast | 397 Beiträge | 397 Punkte
Schön war's!

Eben kommen wir von "Mamma Mia", und auch wenn man kein Abba-Fan ist macht's Spaß! Die Musik ist absolut Musical-tauglich, die Handlung ist einigermaßen o.k., das ganze ist humorvoll gemacht und die Sänger super gut, überhaupt die Darsteller perfekt ausgesählt. Wir hatten auch das Glück, in allen Rollen die Erstbesetzung erwischt zu haben (was ja wenn ein Musical gerade 'rausgekommen ist meist der Fall ist). Das Bühnenbild ist vergleichsweise wenig aufwändig, eine Drehbühne erlaubt 3 wesentliche Kulissen. Das ganze würde auch zu einem kleineren Rahmen passen, mit etwas geringeren Eintrittspreisen. Aber wir saßen in der vorletzten Reihe ganz in der Mitte und hatten ein Fernglas dabei; incl. Vorverkaufsgebühr und Porto haben wir für zwei Eintrittskarten knappe 90 Euro bezahlt. Das ist zwar im Vergleich zum (bezuschussten) Theater teuer, aber noch bezahlbar und wir hatten auf jeden Fall viel Spaß und gute Sicht.

Für Abba-Fans ist das Musical sicher ein besonderes Erlebnis, da es einige Aha-Erlebnisse geben wird.



Im September gehen wir nochmal in 42nd Street. Das gefällt mir persönlich dann doch noch besser. Aber ich kann auch gut verstehen, wenn jemand Fan von "Mamma Mia" ist!

Liebe Grüße von
Judith

nach oben springen

#19

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 23.07.2004 02:07
von Andreas • Gründungsmitglied | 2.923 Beiträge | 11163 Punkte
Hallo Judith,

ich habe es noch nicht gesehen, aber ich höre schon mal den ganzen tag die Cd von Hamburg rauf und runter, macht wirklich Spaß

nach oben springen

#20

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 27.07.2004 15:00
von sinovelo | 903 Beiträge | 970 Punkte
...und ich kann von meinem samstäglichen Ausflug zu Nina Hagen berichten: Großartig!!!

von ihrer aktuellen CD kann sie sogar die Texte auswendig!!!!!

Der Höhepunkt: Der "Kriminal-Tango" - präsentiert von Nina Hagen. Einsame Spitze!!!

Im Publikum Eva-Maria und Udo Lindenberg. Vorneweg gab's kostenlos ein Eis, gesponsort von der ZEIT.

Also: Wenn die Dame mit der Leipzig Big Band bei euch in der Nähe gastiert: MEine Empfehlung.

mehr: www.nina-hagen.com

nach oben springen

#21

42nd Street und Mamma Mia

in Lifestyle kreativ 27.07.2004 15:13
von Isa_Ulrich • Stammgast | 281 Beiträge | 359 Punkte

Zitat:

sinovelo schrieb am 27.07.2004 15:00
Vorneweg gab's kostenlos ein Eis, gesponsort von der ZEIT.








Ist doch klar. Bei einem Werbeslogan 'Dahinter steckt immer ein kluger Kopf'

Schade nur, daß die Dame eher im Norden bleibt, sonst müßte ich anfangen nachzudenken.

Grüße

Ulrich


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mary Ceesay
Forum Statistiken
Das Forum hat 1404 Themen und 12122 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 89 Benutzer (27.10.2012 10:29).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen